Print
Header
Zur Verstärkung im Fachbereich Usability & Human Factors suchen wir an den Standorten Solothurn und Burgdorf eine engagierte Persönlichkeit als

UX Researcher

Ref-Nr. 3447

80 - 100%

Ihre Hauptaufgaben

  • Planung, Koordination und Umsetzung von User Research (Usability Tests, Befragungen, Fokusgruppen, Workshops, etc.)
  • Identifikation und Erarbeitung von Nutzerbedürfnissen (User Needs) und Produkteanforderungen
  • Mitarbeit in Konzept- und Produktentwicklung zur Optimierung der User Interfaces (User-centered Design)
  • Unterstützung bei der Erstellung der technischen Dokumentation für die Zulassung von Medizinprodukten (Usability Engineering File / HFE Report)

Ihr Profil

  • Ausbildung/Studium im Bereich Psychologie/Sozialwissenschaften, Human Factors, Interaction Design, User Experience Research oder ähnliches sowie gleichwertige praktische Erfahrung
  • Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion mit ausgezeichneten Kenntnissen in User-centered Design und UX Research
  • Erfahrung in der Umsetzung von qualitativen sowie quantitativen Research Methoden, insbesondere Usability Tests und Anwenderbefragungen (online sowie persönlich)
  • Erfahrung im Umgang mit digitalen Prototyping-Tools (z.B. Axure, Sketch, Figma) sowie physischen Prototypen (Mockups, Design-Muster, Demonstratoren etc.) zu Research Zwecken
  • Idealerweise Kenntnisse über die Anforderungen zu Usability Engineering / Human Factors in der Medizintechnik (IEC 62366 sowie FDA)
  • Kundenorientierte und eigenverantwortliche Persönlichkeit
  • Kritische und analytische Denkweise
  • Reisebereitschaft (10-20%)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Perspektive

Sie finden bei uns interessante Arbeitsinhalte, gute Entwicklungschancen sowie attraktive Anstellungsbedingungen. Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, die innovations- und qualitätsorientierte Welt der Medizintechnik ein Stück weit mitzugestalten.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit (Kündigungsfrist) und Ihrer Lohnvorstellung.

Ihre Benefits

Ferien
Arbeitszeit
Mobilität
KTG UVG
Pension
Treueboni

Kontakt

Contact
Rahel Lehmann
Human Resources Manager
Ihr zukünftiger Arbeitsort

Die Ypsomed Gruppe

Ypsomed ist die führende Entwicklerin und Herstellerin von Injektions- und Infusionssystemen für die Selbstmedikation und ausgewiesene Diabetesspezialistin mit über 30 Jahren Erfahrung. Sie hat ihren Hauptsitz in Burgdorf, Schweiz, und verfügt über ein globales Netzwerk aus Produktionsstandorten, Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern und beschäftigt weltweit rund 1800 Mitarbeitende.
Header
Zur Verstärkung im Fachbereich Usability & Human Factors suchen wir an den Standorten Solothurn und Burgdorf eine engagierte Persönlichkeit als

Ref-Nr. 3447

UX Researcher

80 - 100%

  • Planung, Koordination und Umsetzung von User Research (Usability Tests, Befragungen, Fokusgruppen, Workshops, etc.)
  • Identifikation und Erarbeitung von Nutzerbedürfnissen (User Needs) und Produkteanforderungen
  • Mitarbeit in Konzept- und Produktentwicklung zur Optimierung der User Interfaces (User-centered Design)
  • Unterstützung bei der Erstellung der technischen Dokumentation für die Zulassung von Medizinprodukten (Usability Engineering File / HFE Report)
  • Ausbildung/Studium im Bereich Psychologie/Sozialwissenschaften, Human Factors, Interaction Design, User Experience Research oder ähnliches sowie gleichwertige praktische Erfahrung
  • Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion mit ausgezeichneten Kenntnissen in User-centered Design und UX Research
  • Erfahrung in der Umsetzung von qualitativen sowie quantitativen Research Methoden, insbesondere Usability Tests und Anwenderbefragungen (online sowie persönlich)
  • Erfahrung im Umgang mit digitalen Prototyping-Tools (z.B. Axure, Sketch, Figma) sowie physischen Prototypen (Mockups, Design-Muster, Demonstratoren etc.) zu Research Zwecken
  • Idealerweise Kenntnisse über die Anforderungen zu Usability Engineering / Human Factors in der Medizintechnik (IEC 62366 sowie FDA)
  • Kundenorientierte und eigenverantwortliche Persönlichkeit
  • Kritische und analytische Denkweise
  • Reisebereitschaft (10-20%)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Sie finden bei uns interessante Arbeitsinhalte, gute Entwicklungschancen sowie attraktive Anstellungsbedingungen. Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, die innovations- und qualitätsorientierte Welt der Medizintechnik ein Stück weit mitzugestalten.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit (Kündigungsfrist) und Ihrer Lohnvorstellung.
Ferien:Jährlich mindestens 26 Tage Ferien zur Verfügung. Abhängig von Funktion, Alter und Arbeitszeitmodell.
Arbeitszeit:Je nach Funktion und Aufgabenbereich hohe Flexibilität bei der Gestaltung ihres Arbeitsalltages und in der Präsenz an unseren Standorten (Flexwork).
Mobilität:Unsere Unternehmens-Standorte sind problemlos mit dem ÖV und PKW zu erreichen.
KTG UVG:Unfall-Zusatzversicherung sowie Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall (max. 24 Mt.).
Pension:Eigene Personalvorsorgestiftung (Sparbeiträge AG 55 % / AN 45%). Zusätzlich optimierter Sparplan möglich.
Treueboni:Firmentreue wird alle fünf Jahre mit einem Dienstaltersgeschenk belohnt.
Contact
Rahel Lehmann
Human Resources Manager
Ihr zukünftiger Arbeitsort
Ypsomed ist die führende Entwicklerin und Herstellerin von Injektions- und Infusionssystemen für die Selbstmedikation und ausgewiesene Diabetesspezialistin mit über 30 Jahren Erfahrung. Sie hat ihren Hauptsitz in Burgdorf, Schweiz, und verfügt über ein globales Netzwerk aus Produktionsstandorten, Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern und beschäftigt weltweit rund 1800 Mitarbeitende.
Ypsomed ist die führende Entwicklerin und Herstellerin von Injektions- und Infusionssystemen für die Selbstmedikation und ausgewiesene Diabetesspezialistin.

Weiterführende Informationen